18.05.2017

sponsoringHOUSE: erfolgreiche Erst-Vermarktung der Street Parade Zürich


Im Oktober 2016 haben sich die Agentur sponsoringHOUSE und der Verein Street Parade auf eine exklusive Zusammenarbeit in der Vermarktung der grössten Schweizer Tanzveranstaltung geeinigt. Der Vorstand der Street Parade präsentiert heute Donnerstag, 18. Mai 2017, den aktuellen Stand der Dinge für die diesjährige, 26. Ausgabe. Unter anderem werden den Medienschaffenden die Sponsoren präsentiert. Zur Freude aller Beteiligten konnte erstmals seit Jahren ein Presenting Sponsor gewonnen werden. Migros wird mit der Marke M-Budget die Street Parade präsentieren.

Die Street Parade, die grösste jährlich wiederkehrende Tanzveranstaltung Europas, erscheint in der 26. Ausgabe in einem neuen Look. Neben dem gänzlich neuen Erscheinungsbild sind auch viele neue Sponsoren und Partner mit an Bord. Die Struktur der Sponsoren und Partner wurde gegenüber den Vorjahren deutlich verbreitert.

Im letzten Herbst sind der Vorstand der Street Parade um Präsident Joel Meier und die Vermarktungsagentur sponsoringHOUSE aus Fehraltorf eine exklusive Zusammenarbeit eingegangen. Aus Sicht des Vermarkters wurden ehrgeizige und doch erreichbare Ziele gesetzt. Nach sechs Monaten intensiver Arbeit freut sich sponsoringHOUSE, diverse neue Partner bei der Street Parade zu begrüssen.

Mit M-Budget wird erstmals seit Jahren ein Sponsor die Street Parade präsentieren: Migros bekennt sich für mindestens drei Jahre zur Street Parade Zürich. Das Street-Parade-Engagement reiht sich somit in die diversen Festival-Sponsorings der Migros ein.

Auf der Stufe der Main Partner konnte sponsoringHOUSE zum bestehenden Partner Heineken erneut Opel und neu Smirnoff Ice zu einem Engagement verpflichten. Die Stufe der Co-Sponsoren belegen mit Red Bull, Pepsi, Metro Boutiques, Valais Wasser/IT Ice Tea und Ovomaltine ebenfalls attraktive Brands. Auf der Stufe der Provider sind mit Zweifel Chips, Rich Prosecco, Pukka Tea, Al Capone und der Shorley der Mosterei Möhl ebenfalls passende Marken im Portfolio.

Für den Geschäftsführer der Vermarktungsagentur sponsoringHOUSE, Mike Schälchli, ist ein erfreulicher Trend ersichtlich: «Die Street Parade ist eine unglaublich starke Marke. Wir haben in den letzten Monaten viel Aufklärungs- und Informationsarbeit geleistet mit dem Resultat, dass die Megaparty über ein attraktives und nachhaltiges Sponsoring-Portfolio verfügt. Wir sind überzeugt, dass wir mit der Veranstaltung auf dem richtigen Weg sind und wissen, dass einige Marken und Firmen diesen Sommer genau hinschauen werden. Bei den Partnern, die schon an Bord sind, möchte ich mich im Namen der Street Parade für das Vertrauen in die Veranstaltung bedanken.»

Für Medien- und Fachfragen steht zur Verfügung:

Mike Schälchli, Telefon 079 373 56 29 oder Mail mike@sponsoringhouse.ch


« zurück

 

 

19.04.2017

Young Flyers Nachwuchsverbund: Schibli AG neuer Hauptpartner

Mehr erfahren »

 

23.12.2016

Klein Computer System AG bis mindestens 2018 Business Partner

Mehr erfahren »

 

15.12.2016

Top of Europe ICE MAGIC Interlaken mit neuen Sponsoren

Mehr erfahren »
Bild Schlussline mit Logo